Feuchte und Temperaturmessgeräte

Wir bieten Ihnen Messgeräte vom klassischen Schreiber bis zu kombinierten Wetterstationen ein breites Spektrum von Temperatursensoren. Die rel. Luftfeuchte ist der Grad der Sättigung von Luft mit Wasserdampf. In der Meteorologie ist das Messen der rel. Luftfeuchte mittlerweile Standard bei jeder Wetterstation.
Über die Meteorologie hinaus ist das Messen und Regulieren der Luftfeuchte ein wesentlicher Bestandteil der Klimatechnik. In der Gebäudeleittechnik ist er ein wichtiger Parameter für die Klimatisierung von Räumen. In Gewächshäusern ist die Regelung der rel. Luftfeuchte unverzichtbar für optimales Pflanzenwachstum.
Die richtige Luftfeuchte bestimmt auch in Lagerräumen oder Trocknungsanlagen das Idealklima für empfindliche Güter.